Deutschland

Travemünde Tipps: Steilküste, Halbinsel und Vorderreihe

Traumhafte Aussichten entlang der Bronzener Steilküste

Travemünde Tipps: Du möchtest Urlaub an der Ostsee in Travemünde machen? Du überlegst eine Tagestour von Hamburg nach Travemünde zu unternehmen? Dir schwebt ein Wochenende an der Ostsee vor und du stellst dir diese Fragen:
Was kann man in Travemünde sehen? Lohnt sich ein Tagesausflug nach Travemünde? Was kann man in Travemünde machen? Was gibt es in Travemünde bei Regen zu tun? 
Hier findest die Antworten und Tipps zu Travemünde und der schönen Umgebung.

Travemünde – ein Überblick 

Um sich in Travemünde zu orientieren, kannst du dir Travemünde drei geteilt vorstellen. Der erste Teil sind natürlich der schöne Sandstrand und die angrenzende Steilküste. Der zweite Teil umfasst die Altstadt mit der sogenannten Vorderreihe und als drittes der Prawil, die Halbinsel, die auf der gegenüberliegenden Seite von Travemünde liegt. Und genau in der Reihenfolge gibt es die Travemünde Tipps in diesem Blogartikel.

Travemünde Strand Tipps und Infos

Ganz allgemein musst du dir am Strand um nichts Sorgen machen. Du kannst dir Strandkörbe und Wassersportgeräte ausleihen. Es gibt Beachclubs direkt am Strand für ein erfrischendes Getränk und zahlreiche Cafés direkt an der Promenade. Wenn du mit Kindern unterwegs bist kannst du dir ein Fleckchen Strand in Spielplatznähe suchen. 

Wie weit ist es vom Bahnhof Travemünde bis zum Strand in Travemünde?
Wenn du nach Travemünde reist und direkt an den Strand gehen möchtest, dann fährst du bis zur Bahnstation Travemünde Strand. Von dort bist du in weniger als 5 Minuten am Strand.

Travemünde Bahnhof

Der kleine Godewindpark

Ganz in der Nähe des Travemünder Bahnhofs und des Strandes beginnt der beschauliche Godewindpark. Ein kleiner Teich, ein paar Gänse und eine süße Brücke, die über den Teich führt sind die Elemente, die den Godewindpark zu einer schönen grünen Oase machen. 

Travemünde Tipp Godewind Park

Der grüne Travemünde Tipp: Flanieren entlang der grünen Kaiserallee

Wenn du dem Strandtrubel entkommen möchtest, kannst du entlang der kleinen Allee spazieren, die dich zum Beginn des Hundestrandes und zum Start des Weges zur Brodtener Steilküste führt. 

Travemünde Allee
Besonderheiten am Strand in Travemünde: Strandbenutzungsgebühr
So wie manche Strände eine Kurtaxe erheben, so wird in Travemünde eine Strandbenutzungsgebühr fällig, die an den parkautomatenähnlichen Automaten bezahlt werden kann. 

Karibikfeeling an der Brodtener Steilküste: Der Top Tipp für Travemünde 

Als Ausflugsziel für einen Tagestrip von Hamburg, als Urlaubsaktivität in Travemünde, als Zwischenstopp von oder nach Timmendorf – mein persönliches Highlight und der Tipp für Travemünde schlechthin ist die Brodtener Steilküste. Wenn du den Blick über die Ostsee streifen lassen möchtest, dich mit karibisch wirkendem Wasser wegträumen möchtest oder einfach das von Bäumen gesäumte Ostseepanorama genießen möchtest, dann plane unbedingt eine Tour zur Steilküste ein. Auf dem Weg oberhalb der Ostsee gibt es viele Bänke, auf denen du  eine Pause einlegen kannst. Am besten siehst du dir die folgenden Bilder an – dann verstehst du, warum das der Top Tipp für Travemünde ist.

Pausentipp in Travemünde: Café Herrmannshöhe

Viel Platz, eine tolle Aussicht, ein Spielplatz für die Kleinen – der perfekte Ort für eine kleine Pause, entweder als Zwischenstopp auf dem Weg nach Timmendorf oder bevor es wieder zurück nach Travemünde zum Strand geht. 

Cafe Hermannshöhe Travemünde Tipp

Travemünde Tipp für werdende Musiker

Die 1-2-3 Musikschule bietet einwöchige Sommerkurse zu ganz verschiedenen Instrumenten an – oder, wenn du noch nicht weißt, welches Instrument es werden soll, gibt es eine Schnupperwoche, in der du täglich ein neues Instrument ausprobieren kannst. Das Angebot gibt es für Kinder, Teens und Erwachsene. 
Mehr Infos findest du auf der Webseite: https://123musik.org/ferienkurse/

Travemünde Tipp für Segelsportbegeisterte: Die Travemünder Woche

Die Travemünder Woche ist der sportliche und gesellschaftliche Höhepunkt im Lübecker Jahreskalender. In der letzten Juliwoche finden in Travemünde neben Welt-, Europa und Deutschen Meisterschaften gibt es auch einen Festivalteil. 
Mehr Infos findest du auf: https://www.travemuender-woche.com

Golfspielen in Strandnähe

Der 27 Lochplatz erstreckt sich über eine Fläche von 130 Hektar. Das Highlight für den entspannten Golftag in Travemünde ist die traumhafte Sicht auf die Ostsee. Natürlich gibt es auch eine Driving Range. Für Golfspieler ist dieser Platz sicherlich eine tolles Urlaubserlebnis und damit der Golfspiel-Travemünde-Tipp.
Mehr Infos zum Travemünder Golfkurs: https://www.ltgk.de

Golfspielen Travemünde Tipp

Grünstrand in Travemünde

Die einen nennen es große Wiese. Die anderen nennen es kleiner Park. In Travemünde ist es der grüne Strand, der parallel zum regulären Sandstrand verläuft. Wenn du keinen Sand magst aber trotzdem in Ostseenähe entspannen möchtest, dann ist der Travemünder Grünstrand der Travemünde Tipp für dich. 

Grünstrand Travemünde
Spielplatz, Grünstrand und der „echte Strand“ ganz nah.

Travemünde Wellness Tipp: Das Niveahaus

Für den Wellness-Tag im Urlaub kannst du dir eine Behandlung im Niveahaus buchen. Das beste: Du musst garnicht weit weg vom Strand, denn das Niveahaus befindet sich direkt an der Promenade und damit wenige Meter entfernt von der Ostsee.

Niveahaus Travemünde Ostsee

Shoppen, Kaffeetrinken und Schiffe beobachten: Die Altstadt von Travemünde

Travemündes zweites Gesicht, weg vom Strand dafür an der Trave gelegen, ist das maritime Stadtzentrum. Die verkehrsberuhigte Hauptstraße wird auf der einen Seite von Häusern gesäumt, auf der anderen Seite fließt ruhig die Trave. Shops, Cafes und Restaurants erwarten dich und sind eine schöne Abwechslung zum Strandleben. Bezaubernd sind die maritimen Häuser und kleinen Gassen, die du findest, wenn du die Hauptstraße verlässt.

  • Travemünde Stadtzentrum Restaurants
  • Vorderreihe Travemünde Aussicht Tipp
  • Stadtzentrum Travemünde Architektur Tipp
  • Stadtzentrum Travemünde Urlaubstipp

Der Travemünde Tipp mit Ausblick: Der älteste Leuchtturm

Wenn du den Strand in Richtung Stadt verlässt, wirst du den ältesten Leuchtturm sehen, der das erste Mal um 1330 urkundlich erwähnt wurde. Für eine Rundumaussicht über Travemünde kannst du den 31 Meter hohen Leuchtturm auch besteigen.
Mehr Info: http://www.leuchtturm-travemuende.de

Älteste Leuchtturm Travemünde Urlaubstipp
Beste Aussichten auf über 31 Metern Höhe.

Die Altstadt Travemünde

Rundum die St. Lorenz-Kirche spürst du förmlich in den kleinen Gassen, wie beschaulich das Ostseeleben in einem kleinen Fischerdorf sein kann. Backsteinhäuser, Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäuser lassen hier ihren Charme spielen.
Tipp:
 Wenn du deinen Travemündebesuch in der Altstadt beginnen möchtest, dann steig an der Bahnstation Travemünde-Hafen aus.

Travemünde Regen Tipp: Auf Sand gebaut

Überdacht und auf rund 2.500 m² wurden rund 9.500 m³ Baggersand zu 60 Skulpturen und 25 Bildszenen verarbeitet. Die Künstler haben Szenen aus der Arktis, Australien, Afrika und dem Dschungel gezaubert. Ganz bestimmt beeindruckend zu sehen, was dort in Travemünde auf Sand gebaut wurde.

Mehr Infos: http://www.sandskulpturen-travemuende.de/startseite.html

Travemünder Ostsee Tipp mit Federn: Der Niendorfer Vogelpark

Nur vier Kilometer vom Brodtener Steilufer entfernt findest du den Niendorfer Vogelpark. Dort haben 1000 Vögel ihr zu Hause, die zu 250 verschiedenen Arten gehören. Flamingos, Pelikane, Eulen und Kormorane haben im Niendorfer Vogelpark ihr zu Hause. Für Kinder gibt es auf dem Spielplatz ein großes Hüpfkissen. Der gesamte Niendorfer Vogelpark ist barrierefrei.
Mehr Infos zum gefiederten Travemünde Ostsee Tipp: http://www.vogelpark-niendorf.de/
Wo: An der Aalbeek, 23669 Timmendorfer Strand/ Niendorf

Travemünde-Ausflug-Tipp: Carls Erlebnisdorf in Warnsdorf

Nur fünf Kilometer von Travemünde entfernt liegt Carls Erlebnisdorf. Ein kleiner Spaziergang oder eine Radtour und schon kannst du in Carls Welt eintauchen. Je nach Jahreszeit kannst du Erdbeeren selber pflücken, den Bonbonmachern bei der Arbeit zuschauen oder einfach ein bisschen über den Hof schlendern und in dem Treckerladen stöbern.
Mehr Infos: https://karls.de/warnsdorf/

Ausflugstipp mit Kindern: Esel- und Landpielhof Nessendorf 

Esel streicheln, Esel striegeln oder eine zweistündige Eselwanderung – das kannst du im Nessendorfer Esel- und Landpsielhof erleben. Der Eselhof liegt ungefähr 45km von Travemünde entfernt und ist am besten mit dem Auto erreichbar. 
Mehr Infos: https://www.eselundlandspielhof.de

Gibt es in Travemünde einen FKK-Strand?

Ja, der Strand befindet sich in der Nähe der Brodtener Steilküste. Wenn du in westliche Richtung bis zum Ende des regulären Strandes gehst, kommt dort ein Mini-Hafen. Direkt danach beginnt der Weg zur Brodtener Steilküste. Zuerst findest du dann den Hundestrand, direkt im Anschluss den Travemünder FKK-Strand.

Gibt es in Travemünde einen Hundestrand?

Es gibt sogar zwei Hundestrände in Travemünde. Der Hundestrand, der direkt in Travemünde ist, beginnt auf dem Weg zur Brodtener Steilküste, direkt hinter dem kleinen Yachtclub an der Kaiserallee 42. Wenn du dort auch baden möchtest, ist es gut zu wissen, dass der Zugang zur Ostsee über große Steine erfolgt. Das kannst du auf dem Bild gut erkennen.
Den zweiten Hundestrand findest du auf dem Priwall. Wenn du mit der Personenfähre von Travemünde auf den Priwall übersetzt und zum Strand gehst, der wenige Meter nach dem Fähranleger beginnt, ist der erste Abschnitt der Strand für Hunde.

Travemünde Tipp bei Regen: Ab nach Lübeck oder Hamburg

Wenn du keinen Tagesauflug von Hamburg oder Lübeck machst, sondern in Travemünde urlaubst, dann ist bei Regen ein Städtetrip nach Lübeck oder Hamburg eine schöne Idee. In Lübeck bist du mit der Bahn in 20 Minuten, bis nach Hamburg brauchst du mit der Bahn ungefähr 1 Stunde und 20 Minuten.

Travemünde Ausflug Tipp: Ab auf den Priwall

Der Priwall ist eine ungefähr 3 Kilometer lange Halbinsel auf der gegenüberliegenden Seite von Travemünde. Einmal mit der Fähre über die Trave übersetzen und schon bist du da. An dem breiten Sandstrand, an dem es auch Strandkörbe gibt, kannst du relaxen oder du erkundest die Umgebung.
Wenn dir der Strand zu langweilig ist, dann ist der Rundwanderweg auf dem Priwall der passende Tipp für dich. Auf der südlichen Seite des Priwall führt ein 7 bis 10 Kilometer Rundwanderweg entlang, auf dem du die Naturwelt erkunden kannst.
Mehr Infos zum südlichen Priwall findest du hier: https://www.naturfreunde.de/natura-trail-rundweg-suedlicher-priwall

  • breiter Strand Ostsee Priwall
  • Priwall Tagestrip von Hamburg
  • Priwall Tagestrip von Hamburg
  • Priwall Ausflugstipp Travemünde Hamburg
  • Priwall Tagestrip von Hamburg
  • Travemünde Zentrum
  • Priwall Urlaubstipp Ferienhaus

Travemünde Priwall Tipp: Ostseestation für angehende Mini-Meeresbiologen

Laut Ostseestation kannst du „in die Welt der heimischen Meerestiere eintauchen. Bei uns darf man nicht nur angucken, sondern auch fühlen, füttern und natürlich jede Menge Fragen stellen.“ Mit anderen Worten – in der Ostseestation auf dem Priwall gibt es Fühlbecken, in denen du selbst Hand anlegen kannst und das Meeresleben im wahrsten Sinn des Wortes hautnah spürst. Traust du dich?
Mehr Infos zur Ostseestation gibt es auf: http://www.ostseestation-travemuende.de

Priwall Tipp für Schiffbegeisterte: Die Viermastbark Passat 

Die Viermastbark Passat lief 1911 bei Blohm und Voss vom Stapel. Heute liegt sie im Hafen des Priwall, nur weniger Meter vom Personenfähranleger entfernt. Das 115 Meter lange Schiff kann besichtigt werden. So oder so – die ist Passat ein echter Blickfang.

Urlaubstipp Passat Travemünde

After-Beach-Drink im Hafen auf dem Priwall

Nach einem Strandtag oder einem Tag mit Ausflügen kannst du im kleinen ruhigen Hafen auf dem Priwall entspannen, einen Drink nehmen und den Tag ausklingen lassen.

Priwall Dinner Tipp: Ahoi bei Henssler

Direkt am Fähranleger liegt das Restaurant Ahoi by Henssler. Wenn du einen Besuch planst, gerade am Wochenende und in der Hauptsaison, dann reserviere am besten.
Mehr Infos: https://www.ahoisteffenhenssler.de/filiale/ahoi-travemuende/

Restaurant Tipp Priwall Travemünde Henssler
Das Restaurant-Highlight mit dem stärksten Zulauf auf dem Priwall: Das Ahoi by Henssler.

Wie kommst du am besten auf den Priwall?

Welche Bahnhaltestelle ist die nächste zur Fähre nach Priwall?
Wenn du auf den Priwall reisen möchtest, dann steig am Bahnhof Travemünde Strand aus. Die Personenfähre nach Priwall findest du ungefähr einen Kilometer von der Bahnstation entfernt. 

Wo legt die Personenfähre von Travemünde auf den Priwall ab?
Die Personenfähre von Travemünde nach Priwall legt an der Strandpromenade 1 ab. 

Was kostet ein Fährticket von Travemünde auf den Priwall?
Eine Ticket für eine erwachsene Person kostet 1,50 Euro pro Fahrt. Das Ticket kannst du direkt am Fähranleger an einem Automaten kaufen. 

Gilt das Schleswig Holstein Ticket für die Fähre von Travemünde auf den Priwall?
Nein, das Schleswig Holstein Ticket gilt nicht für die Personenfähre von Travemünde auf den Priwall.

Wo legt die Autofähre von Travemünde auf den Priwall ab?
Der Fähranleger für Autos befindet sich an der folgenden Adresse: Auf dem Baggersand, Travemünde.

Wie oft fahren die Fähren von Travemünde auf den Priwall?
In der Hochsaison fahren die Fähren alle 10 bis 15 Minuten.

Fazit: Lohnt sich ein Tagesausflug oder eine Reise nach Travemünde?

Die Antwort ist ganz klar ja. Travemünde ist abwechslungsreich und bietet weit mehr als einfach nur einen schönen Strand.
Und wenn dir der Abwechslungsreichtum von Travemünde gefällt, dann wirst du Warnemünde ganz sicher auch mögen.

About the author

Anica

Hallo und willkommen auf just-not-enough-time. Ich bin Anica und teile hier meine Reiseerfahrungen und –empfehlungen.
Seit über 15 Jahren backpacke ich durch die Welt und es ist kein Ende in Sicht.
Wenn ich nicht reisen kann, dann probiere ich neue Dinge aus und schreibe darüber.

Add Comment

Click here to post a comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Follow Me!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: